Fundierte Beratung im Hoch- und Tiefbau

Landesweit schätzen sowohl öffentliche als auch private Auftraggeber das breite Spektrum des Ingenieurbüros Dumont + Partner, Beratende Ingenieure GmbH, mit Hauptsitz in Neunkirchen. Die Tätigkeitsschwerpunkte des 1966 von Dipl.-Ing. Friedrich Dumont gegründeten Unternehmens liegen in der Planung, Konzeption und Überwachung von Projekten des Hoch- und Tiefbaus.

Mittlerweile beschäftigt das Ingenieurbüro rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bildet im Berufsbild Bauzeichner aus.

Geschäftsführer Christoph Dumont, Dipl.-Ingenieur:
“Unser Haus verfügt über eine leistungsfähige, vernetzte und ständig auf den neuesten Stand gebrachte EDV-Ausstattung, die eine gute Arbeitsteilung und Teamarbeit ermöglicht.“

Auf dem Feld der Siedlungswirtschaft bietet Dumont + Partner umfassende Lösungsvorschläge zu folgenden Projekten: Kläranlagen, Kanalisation, Gewässer.

Der Sektor Versorgung umfasst die Planung der Verlegung von Strom-, Gas- und Wasserleitungen. Das Fachgebiet Erschließungs- und Verkehrsplanung beschäftigt sich mit allgemeinen Erschließungen von Arealen unterschiedlichster Größenordnung, mit Straßenbaumaßnahmen oder der Planung von Rad- und Gehwegen.

Im Hochbau ist das Unternehmen anerkannter Partner für den Grund- und Ingenieurbau sowie den Hoch- und Industriebau.